Site Loader

KOBSERT®-Bedrohungseinsätze erreichen eine hohe Verbindungsfähigkeit in Metallmaterialien mit geringer Festigkeit, beispielsweise in Aluminium- und Magnesiumlegierungen.

  • Herstellung von hochfesten, verschleißfesten, vibrationsfesten und torsionssicheren Mutterngewinden.
  • Enge Passform: Der KOBSERT® wird ohne zusätzliche Sicherungsstifte oder Unterlegscheiben und ohne chemische Haftung oder Dichtungsmaterialien mechanisch verankert.
  • Gewindereparatur: KOBSERT®-Gewindeeinsätze dienen auch zur Reparatur beschädigter Gewinde.
  • Dichtfunktion: Der KOBSERT® Gewindeeinsatz mit Dichtring ist für gas- und flüssigkeitsdichte Verbindungen ausgelegt.

weiterlesen

Fragen Sie nach diesem Produkt

Mache eine Anfrage

Downloads

KOBSERT

EN Ausführung

427.69 KB | pdf
Katalog

Produktbeschreibung

  • Produkteigenschaften
  • Installationsverfahren

Design
Metrisches ISO-Gewinde DIN 13, Toleranzbereich für branchenübliche Schrauben und Muttern Toleranz 6g / 6H.

Oberfläche

  • DIN 267 Teil 2 Produktklasse A.
    Material
  • Stahl, galvanisch verzinkt, farblos verchromt (Bestellnummer siehe Seite 5 - 9).
  • Edelstahl, ohne Mantel (5. Ziffer der Bestellnummer ändert sich von 0 auf 6).
    Siegelring
  • PERBUNAN® (eWZ Bayer AG) 70 Shore A, hitzebeständig bis ~ 140 ° C. [VITON®, eWZ E.I. Dupont de Nemours & Co. INC.] Auf 300 ° C (1 als 5. Stelle der Bestellnummer eingeben).

Weitere Spezifikationen auf Anfrage.

Das Prinzip
Beim Einbau der Gewindeeinsätze wird der Sicherheitsflansch in die Oberfläche des Grundmaterials gedrückt. (Dies reduziert den rohrförmigen Halsbereich unter dem Sicherheitsflansch und deckt bis zum Montagegewinde ab). Nach dem Einbau in das Teil sind die Gewindeeinsätze zuverlässig gegen Abschrauben geschützt, auch wenn das Teil einer dynamischen Schraubenbelastung oder extremen Temperaturen ausgesetzt ist. Aufgrund des Installationsprozesses, bei dem der KOBSERT®-Körper in die gleiche Richtung wie die Schraubenlast gezogen wird, wird das Spiel des Außengewindes ausgeglichen. Das Außengewinde ist sorgfältig voreingestellt

Kontakt

MeFaCo International bvba Industrielle Verbindungselemente und Installationswerkzeuge

Adresse: Industrieweg 2 (Zone Hoogveld) B-9200 Dendermonde (Belgium)

Tel.: +32 (0) 52 203923
E-mail: info@mefaco-intl.com

Produkte im Rampenlicht